Aus aktuellem Anlass

Der aktuelle GegenStandpunkt 4-22

63a09360be119_gs20224_titel_cmyk_300dpi_0.png

Darin unter anderem:

  • Deutsch­land will den Krieg
    Deutsch­land will den Krieg – war­um eigentlich?
  • 10 Mona­te Krieg in der Ukraine
    Ein kur­zer Rück­blick auf gleich­ge­blie­be­ne und geän­der­te Kriegsziele
  • Anschlag auf Nord Stream
    Ein „ver­deck­ter“ Kriegs­akt und ein vor­ent­schie­de­ner Indizienprozess
  • Die EU strei­tet über Visa für rus­si­sche Deser­teu­re und ande­re Touristen
    Wer, also wie ein­rei­se­be­rech­tigt ist der Russe?
  • Die deut­sche Öffent­lich­keit zur Gegen­of­fen­si­ve unse­rer Ukrainer:
    Erfolg gibt Recht – und for­dert mehr davon
  • Mehr Zin­sen, mehr Schulden
    Die USA bewäl­ti­gen Infla­ti­on und Rezes­si­ons­ge­fahr und set­zen damit Vor­ga­ben für den Rest der Welt
  • Die EU schlägt sich mit den Fol­gen ihres Wirt­schafts­kriegs gegen Russ­land herum
  • Groß­bri­tan­ni­en – zu klein:
    Das Finanz­ka­pi­tal ver­sagt dem König­reich die Kre­di­tie­rung sei­nes Krisenbewältigungsprogramms
  • Ein Jahr Arbeits­schutz­kon­troll­ge­setz in der Fleischindustrie:
    Eine alter­na­ti­ve Bilanz
  • Hei­mat­schutz mal anders
    Ame­ri­ka strei­tet über sei­ne Fami­li­en­wer­te (K)ein Recht auf Abtreibung
  • Die Kon­kur­renz der Kapi­ta­lis­ten Kapi­tel IV

Vertrieb & Bestellinformationen

Das Inhaltsverzeichnis sowie einige Artikel sind kostenlos online verfügbar. Der GegenStandpunkt ist ab sofort als Printausgabe für 15 € beim Verlag, auf unseren Veranstaltungen sowie in untenstehenden Buchhandlungen erhältlich. Der GegenStandpunkt ist auch digital für 10 € in den Formaten .pdf, .epub und .mobi erhältlich.

Frankfurt

  • Autorenbuchhandlung Marx & Co
  • Ypsilon
  • Hugendubel
  • Karl Marx
  • Land in Sicht
  • Naumann & Eisenbletter

Bad Homburg

  • Hugendubel

Darmstadt

  • Georg Büchner
  • Bessunger

Griesheim

  • Schlapp

Seeheim-Jugenheim

  • Gutenberg

Mainz

  • Cardabela

Marburg

  • Lehmanns
  • Roter Stern
  • Buchhandlung am Markt

Gießen

  • Bahnhofsbuchhandlung

Rodgau-Jügesheim

  • Bücherstube

Artikel aus älteren Ausgaben sind online kostenfrei verfügbar!

Veranstaltungen

Wir bieten regelmäßig öffentliche Vorträge und Diskussions-Veranstaltungen zu aktuellen und grundsätzlichen politischen Themen an, z.B. an der Uni Frankfurt. Derzeit finden diese Veranstaltungen online statt, der Einladungslink zum Teilnehmen steht jeweils im Einladungstext auf unserer Webseite.

Das Datum der nächsten Veranstaltung steht noch nicht fest.

Eine Sammlung aller Aufzeichnungen und Begleitmaterialien von Veranstaltungen der letzten Jahre findet ihr im Archiv.

Aktuelle Veröffentlichungen

Eine Samm­lung ver­gan­ge­ner Auf­zeich­nun­gen und Ver­öf­fent­li­chun­gen fin­det ihr in unse­ren Archiv.

Buchempfehlung

Wei­te­re Buch-Emp­feh­lun­gen geben wir in unse­ren Grund­la­gen, wie Demo­kra­tie.

Mailingliste

Wenn ihr über unse­re Ver­an­stal­tun­gen per E‑Mail infor­miert wer­den wollt, dann tragt euch in unse­re Mai­ling­lis­te ein: