Einladung: Online-Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung

Aktuelle Artikel zur Coronakrise

Was Deutsch­land bewegt III – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 420 am 18.12.2020:

Was Deutsch­land bewegt II – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 320 vom 18.09.2020:

Was Deutsch­land bewegt I – erschie­nen in Gegen­Stand­punkt 220:

Der aktuelle GegenStandpunkt 4-20

5fecd0775c51a_gs20204_titel_cmyk_300.png

Darin unter anderem:

  • Ame­ri­ka im Wahl­jahr 2020 — Chro­nik eines Kampfs um die See­le Amerikas”
  • Die Kri­se in Weiß­russ­land und der Fall Nawal­ny: Das Ende der Ostpolitik“”
  • Was Deutsch­land bewegt:
    ‑Der Wett­lauf um den Impfstoff
    30 Jah­re Deut­sche Einheit
    ‑Deutsch­land sucht den Superschacht
    ‑Die schreck­li­chen Bil­der von Moria”
    ‑Die gro­ße Koali­ti­on arbei­tet am Lieferkettengesetz
    -“Gewalt­ex­zes­se” und rech­te Umtrie­be” bei den staat­li­chen Ordnungshütern

Vertrieb & Bestellinformationen

Das Inhaltsverzeichnis sowie einige Artikel sind kostenlos online verfügbar. Der GegenStandpunkt ist ab sofort als Printausgabe für 15 € beim Verlag, auf unseren Veranstaltungen sowie in untenstehenden Buchhandlungen erhältlich. Der GegenStandpunkt ist auch digital für 10 € in den Formaten .pdf, .epub und .mobi erhältlich.

Frankfurt

  • Autorenbuchhandlung Marx & Co
  • Ypsilon
  • Hugendubel
  • Karl Marx
  • Land in Sicht
  • Naumann & Eisenbletter

Bad Homburg

  • Hugendubel

Darmstadt

  • Georg Büchner
  • Bessunger

Griesheim

  • Schlapp

Seeheim-Jugenheim

  • Gutenberg

Mainz

  • Cardabela

Marburg

  • Lehmanns
  • Roter Stern
  • Buchhandlung am Markt

Gießen

  • Bahnhofsbuchhandlung

Rodgau-Jügesheim

  • Bücherstube

Artikel aus älteren Ausgaben sind online kostenfrei verfügbar!

Aktuelle Veröffentlichungen

Eine Samm­lung ver­gan­ge­ner Auf­zeich­nun­gen und Ver­öf­fent­li­chun­gen fin­det ihr in unse­ren Archiv.

Buchempfehlung

Veranstaltungen

Bis März 2020 haben wir regelmäßig öffentliche Vorträge und Diskussions-Veranstaltungen zu aktuellen und grundsätzlichen politischen Themen z.B. an der Uni Frankfurt veranstaltet. Im Moment finden lediglich Online-Diskussionen statt.

Der­zeit sind fol­gen­de Ver­an­stal­tun­gen geplant:

Eine Sammlung aller Aufzeichnungen und Begleitmaterialien von Veranstaltungen der letzten Jahre findet ihr im Archiv.

Aus aktuellem Anlass

Mailingliste

Wenn ihr über unsere Veranstaltungen per E-Mail informiert werden wollt, dann tragt euch in unsere Mailingliste ein: