Aus aktuellem Anlass

Der aktuelle GegenStandpunkt 4-23

65814788a87d3_gs20234_titel_1949x2835_0.png

Darin unter anderem:

Al-Aqsa-Flut” und Gaza-Krieg:
Hamas gegen Israel

Kriegs­be­darf in Ost­eu­ro­pa und im Nahen Osten, Cha­os” in Washington
Eine neue Epi­so­de im Kampf zwi­schen glo­bal lea­der­ship” und Ame­ri­ca first!”

Wann kommt die Viertagewoche?
Eine trost­lo­se Debat­te um eine trost­lo­se Forderung

Ukrai­ne, Gaza
die Krie­ge des Jah­res 2023
Blu­ti­ge Lek­tio­nen über den Segen staat­li­cher Sou­ve­rä­ni­tät — und über die boden­lo­se popu­lä­re Mei­nungs­bil­dung darüber

Der Staats­haus­halt durch die Bril­le der FAZ:
Schul­den­fi­nan­zier­te Herr­schaft — ein Sach­zwang, am rich­ti­gen’ Ende zu sparen

Die Kon­kur­renz der Kapi­ta­lis­ten Kapi­tel V

Künst­li­che Intelligenz”
die neue Wun­der­waf­fe in der Kon­kur­renz um Welt­markt und Weltmacht

Vertrieb & Bestellinformationen

Das Inhaltsverzeichnis sowie einige Artikel sind kostenlos online verfügbar. Der GegenStandpunkt ist ab sofort als Printausgabe für 15 € beim Verlag, auf unseren Veranstaltungen sowie in untenstehenden Buchhandlungen erhältlich. Der GegenStandpunkt ist auch digital für 10 € in den Formaten .pdf, .epub und .mobi erhältlich.

Frankfurt

  • Autorenbuchhandlung Marx & Co
  • Ypsilon
  • Hugendubel
  • Karl Marx
  • Land in Sicht
  • Naumann & Eisenbletter

Bad Homburg

  • Hugendubel

Darmstadt

  • Georg Büchner
  • Bessunger

Griesheim

  • Schlapp

Seeheim-Jugenheim

  • Gutenberg

Mainz

  • Cardabela

Marburg

  • Lehmanns
  • Roter Stern
  • Buchhandlung am Markt

Gießen

  • Bahnhofsbuchhandlung

Rodgau-Jügesheim

  • Bücherstube

Artikel aus älteren Ausgaben sind online kostenfrei verfügbar!

Veranstaltungen

Wir bieten regelmäßig öffentliche Vorträge und Diskussions-Veranstaltungen zu aktuellen und grundsätzlichen politischen Themen an, z.B. an der Uni Frankfurt und nun auch wieder in Präsenz.

Das Datum der nächsten Veranstaltung steht noch nicht fest.

Eine Sammlung aller Aufzeichnungen und Begleitmaterialien von Veranstaltungen der letzten Jahre findet ihr im Archiv.

Aktuelle Veröffentlichungen

Buchempfehlung

Mailingliste

Wenn ihr über unse­re Ver­an­stal­tun­gen per E‑Mail infor­miert wer­den wollt, dann tragt euch in unse­re Mai­ling­lis­te ein: